Tangermünderstr. 4 Stendal 39576

03931 - 4957322

 

Unsere Röstseminare

Der Druck großer Ketten macht es handwerklichen Bäckereien, Cafés und Feinkost-Geschäften zunehmend schwer. Am Markt durchsetzen können sich nur jene, denen es gelingt, ein echtes Alleinstellungsmerkmal mit spürbarem Mehrwert für ihre Kunden zu entwickeln. Denn es gibt sie, die anspruchsvollen Käuferschichten mit hinreichend hoher Zahlungsbereitschaft – aber auch mit dementsprechenden Erwartungen an die Qualität und die Originalität des jeweiligen Produkts.

Ein selbst gerösteter, ganz eigener Qualitäts-Kaffee verleiht Ihrem Geschäft ein unverwechselbares Profil und macht es zum regelmäßigen Ziel einer zahlungsbereiten Käuferschaft. Und zum Aufbau einer eigenen kleinen Handwerks-Röstung braucht es gar nicht viel. Die wesentlichen Grundlagen vermitteln wir Ihnen im Rahmen unserer intensiven Röst-Seminare. Dabei geht es nicht nur um Aromen und das Handwerk des Röstens, sondern auch um die betriebswirtschaftlichen Aspekte einer Kaffeerösterei.
Ob als bereicherndes Hobby oder als alleinstellenden Mehrwert für Ihr Geschäft: Lernen Sie bei Kaffeekult die Kunst des handwerklichen Kaffeeröstens aus erster Hand.

Für jeden das passende Seminar

In Einzelunterricht oder mit maximal 4 Teilnehmern vermitteln wir Ihnen ganz praktisch alle notwendigen Kenntnisse, um hochwertige Kaffees für Ihre speziellen Bedürfnisse zu veredeln. Sei es für den Verkauf, Ihre Gastronomie oder zu anderen Zwecken. Sie lernen das Rösten am Handröster, am 1-kg-Röster sowie am 15-kg-Röster und werden obendrein in den Rohstoff Kaffee eingeführt sowie in die wirtschaftlichen, marketingtechnischen und organisatorischen Zusammenhänge rund um das Kaffeerösten.

Im Anschluss an alle Seminare stehen wir Ihnen gern weiterhin als Ratgeber und Ansprechpartner zur Seite. Mit der Erfahrung aus mehr als 15 Jahren in der eigenen Rösterei sowie vielen bereits erfolgreich begleiteten Gründungen und Geschäftserweiterungen unserer Seminarteilnehmer.

Basiswissen in kompakter Form. Finden Sie heraus, ob das Handwerk Kaffeerösten zu Ihnen passt.


  • Preis pro Person für ein 5-tägiges Gruppen-Seminar (maximal 4 Teilnehmer)
  • inkl. aller Getränke   
  • Mitnahme von verschiedenen gerösteten Kaffees zur Vertiefung der sensorischen Fähigkeiten und Entwicklung eigener Mischungen   
  • exklusive Essen und Übernachtung
       
  • Netto: 1.900 €    (inkl. 19 % MwSt. 2.261 €)

Lernen Sie das Rösten in Theorie und Praxis an einem intensiven Wochenende bei uns.


  • Preis pro Person  für ein Wochenendseminar (2 Wochenenden oder Freitag bis Montag = 30 h)
  • inkl. aller Getränke   
  • Mitnahme von verschiedenen gerösteten Kaffees zur Vertiefung der sensorischen Fähigkeiten und Entwicklung eigener Mischungen   
  • exklusive Essen und Übernachtung
       
  • Netto: 2.500 €  (inkl. 19 % MwSt. 2.975 €)

Ihre individuelle Unterstützung beim Aufbau Ihrer eigenen Röstung privat oder geschäftlich.


  • Preis pro Person  für ein Einzelcoaching (Montag bis Freitag = 30 h)    
  • inkl. aller Getränke   
  • Mitnahme von verschiedenen gerösteten Kaffees zur Vertiefung der sensorischen Fähigkeiten und Entwicklung eigener Mischungen   
  • exklusive Essen und Übernachtung
       
  • Netto: 2.500 €  (inkl. 19 % MwSt. 2.975 €)
Hallo Marianne,    
vielen Dank für das tolle Seminar!
Es hat mir sehr viel Freude bereitet und ich habe viel Neues gelernt. Besonders die praxisorientierte Röstausbildung und die sehr sinnvollen Vorschläge und Hilfestellungen zur Firmengründung weiß ich sehr zu schätzen. Auch die äußerst komplexe sensorische Seite der Kaffeeverkostung hat mir gut gefallen.
 Viele Grüße aus Helsinki, Stefan 

Hallo liebe Marianne,

ich wollte mich für die 5 tollen Tage bei Dir sehr herzlich bedanken. Ich komme aus der Gastronomie aber das was ich bei Dir in diesen 5 Tagen über das Produkt Kaffee und das Rösten gelernt habe,  hat meine Erwartungen übertroffen. Dein Fachwissen von A bis Z war super - das Rösten hat Spaß gemacht und ich wäre gerne länger geblieben. Ich wünsche Dir alles Gute und mach weiter so.

Liebe Grüße aus Karlsruhe, Ersin Atalay 

"....ohne das tolle Basiswissen das wir uns in dieser lehrreichen Woche bei Dir in Stendal aneignen konnten, wären wir niemals auf diesem erfolgversprechendem Weg. 

Schon gar nicht nach so kurzer Zeit."

     

Liebe Grüße, Fabrizio

     

www.goldmühle.at 

Das Kaffeeröst-Seminar bei Marianne war wie die Faust, die auf`s Auge passt! Durch Ihre offene und herzliche Art half sie mir dabei, mich sehr schnell wohlzufühlen. Ich konnte beim Rösten sehr viele Tipps und Tricks sammeln. Wir haben die optimale Dosis für Praxis und Theorie gefunden. Auf Grundlage Ihrer langjährigen Erfahrung half mir Marianne mein eigenes Röstereibild schärfer zu stellen.
Ich hoffe und wünsche mir, dass sich unsere kaffeekultigen Wege immer wieder kreuzen!

Heitere Grüße aus Cottbus, Christian 

Die Seminarinhalte

Innerhalb des Seminars rösten Sie an verschiedenen Tagen mindestens 10 verschiedene qualitativ hochwertige Rohkaffees in verschiedenen Mengen auf verschiedenen Röstern, verkosten die frisch gerösteten Kaffees und analysieren Ihre Röstergebnisse.

            

 

1. Tag Vorstellung der Teilnehmer, Besichtigung von Café und Ladenrösterei sowie Besprechung individueller Schwerpunkte für Ihr Vorhaben, Rohkaffeekunde, Anbau, Ernte, Aufbereitung, Handel, Bezugsquellen, Beurteilung verschiedenster im Lager befindlicher Rohkaffees, Preise, Auswahlkriterien, Ablaufprozesse in einer Rösterei anhand von ersten Röstungen auf dem 15 kg Röster und dem 1 kg Röster

2. Tag 
Erläuterung der erforderlichen Genehmigungsverfahren zur Eröffnung einer Rösterei, Röstungen verschiedener Rohkaffees auf dem 1 kg Röster und Handröster, Analyse der Röstergebnisse, Erlernen der Grundlagen der Verkostung und Cupping (Verkostung) Ihrer ersten Röstergebnisse


3. Tag 
Rösten verschiedener Kaffees auf dem 1 kg Röster, Analyse der Röstergebnisse, Verkostung der Kaffees, Besprechnung der behördlichen (Gewerbe, Zoll), baulichen und sonstigen Voraussetzungen für Ihr Vorhaben, wertvolle Tipps zur Umsetzung

4. Tag

Rösten verschiedener Kaffees auf dem 1 kg und dem 15 kg Röster, Analyse und Verkostung der Kaffees, Doppelröstung, Marketinginstrumente für Röstkaffee, Tipps und Tricks der Branche, Hinweise zur Herstellung von eigenen Mischungen


5. Tag

Vertiefung der Röstfertigkeiten auf dem 1 kg und 15 kg Röster, Verkostungen, Bezugsquellen für alle erforderlichen technischen Betriebsmittel und Verkaufshilfen, Übergabe des Zertifikates, packen der für Sie zur Mitnahme bestimmten Kaffees aus Ihren Röstungen, Abschlussgespräch


  • Grundkenntnisse zum Weltkaffeemarkt, länderspezifische Entwicklungen, Unterschiede der Industrie- und Langzeitröstung, erkennbare Trends und Risiken 
  • Basiswissen zu Kaffeesorten, Anbauregionen, Ernten, Aufbereitungen, Handel   
  • Einkauf geeigneter Rohkaffees, Sorten, Qualitäten, qualitätsbeeinflussende Faktoren, Preise, Bezugsquellen, weitere wichtige Entscheidungskriterien beim Einkauf    
  • Vergleich derzeit am Markt befindlicher Röstsysteme, Größen, Preise, wichtige Kriterien für Ihre Entscheidung   
  • Überblick über weitere erforderliche Technologien und Techniken wie Entsteiner, Abfüller, Waage, Mühle, Schweißgerät, Kaffeeschütten, Verpackungsmaterial 
    (Bezugsquellen und Preise)   
  • erforderliche behördliche Genehmigungen sowie technische und kaufmännische Voraussetzungen zum Betreiben einer Kaffeerösterei    
  • Ablauf chemischer Prozesse während der Röstung und Möglichkeiten der Beeinflussung   
  • Einfluß der Röstung auf den Kaffeegeschmack (Säure, Süße, Körper und Bitterkeit), Möglichkeit verschiedener Röstungen (hell, mittel, dunkel), und jeweils empfohlene        Zubereitungsmethoden, Traditionen und spezielle Länderröstungen, aktuelle Trends  
  • Röstung von mind. 6 verschiedenen hochwertigen Arabicas mit verschiedenen Röstprofilen und anschließender sensorischer Bewertung (Verkostung) Ihrer Röstergebnisse   
  • Fehlererkennung durch die Verkostung und mögliche Korrekturen anhand Veränderungen des Röstprofils  
  • Einfluss verschiedener Kaffees und Röstungen bei der Herstellung einer eigenen Mischung, Empfehlungen    
  • aktuelle und wichtige Entwicklungen und Trends am Kaffeeweltmarkt - wo geht der Weg hin   
  • Möglichkeiten bei der Kaffee-Preisgestaltung bezogen auf verschiedene Vermarktungssysteme 
  • geeignete Marketinginstrumente für den Verkauf von Kaffee   
  • notwendiges Basiswissen zu aktuellen Zubereitungstrends: Coffeeshopsortiment, Kapsel, Pad, Entkoffeinierung, lösliche Kaffees, Schonkaffees    
  • nach erfolgreicher Absolvierung Übergabe des Rösterzertifikates   
  • kostenlose Hotline zur Unterstützung Ihres Vorhabens

Für wen sind die Seminare geeignet?


Diese Kurse richten sich an unternehmerische Menschen, die


  • Freude am Veredeln dieses einzigartigen Produktes haben oder in der Zukunft haben möchten, und/oder
  • mit der Röstung von Kaffee ihren Lebensunterhalt bestreiten möchten. Geeignet für Existenzgründer und Selbständige, die ihr Geschäftsfeld erweitern möchten sowie für Mitarbeiter, die mit dem Produkt Kaffee arbeiten und/oder
  • an Hobbyröster, die sich selbst einen guten Kaffee veredeln (rösten) möchten.   

    

Termine und Anmeldung

Falls Sie Interesse an einem Seminar haben, nehmen Sie gern Kontakt zur mir auf.


Sollte kein geeigneter Termin für Sie dabei sein, vereinbaren Sie gern Ihren Wunschtermin.

Rufen Sie mich an:  0172-2302030 (mobil), schreiben mir eine Mail an info@kaffeekult.de oder nutzen das folgende Anfrageformular. 


Aktuelle Termine:


  • Wochenseminar   08. - 12. Juni 2020
  • Wochenseminar   20. - 24. Juli 2020
  • Wochenseminar   24. - 28. August 2020
  • Wochenseminar   21. - 25 September 2020